Feuerwerk

Menü

Bodenfeuerwerk - Barockfeuerwerk

Boden- oder auch Barockfeuerwerk bezeichnet in der Regel Feuerwerkskörper, deren Effektwirkung direkt am Boden oder zumindest bodennah erfolgt. Zum Bodenfeuerwerk zählen daher vor allem Vulkane und Fontänen. Der Vorteil des Bodenfeuerwerks ist der geringe Platzbedarf, denn das Bodenfeuerwerk kann auf sehr engen Raum gezündet werden.

Hier geht es direkt zum Bodenfeuerwerk in unserem Shop

Eine kleine Auswahl des Bodenfeuerwerkes:

Das Bodenfeuerwerk findet daher vor allem Verwendung in kleinen Gärten oder auch in Großstädten, wo ein Höhenfeuerwerk nicht möglich oder nicht genehmigt wurden ist. Teilweise gibt es bei den Genehmigung für ein Feuerwerk auch Auflagen, so kann es sein, dass man nur ein „leises“ Feuerwerk abbrennen darf, auch hierfür eignen sich Feuerwerkskörper aus der Rubrik Bodenfeuerwerk, denn die meisten Bodenfeuerwerkskörper haben nur eine geringe Lautstärke. Auch die Zuschauer können das Barockfeuerwerk mit einem geringeren Sicherheitsabstand beobachten.

Besonderheit von Bodenfeuerwerk

Vulkane und Fontänen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass Sie leise sind. Die meisten Vulkane und Fontänen zischen nur leicht während des Abbrands, daher wird Bodenfeuerwerk oft auch als leises Feuerwerk bezeichnet. Wegen der geringen Geräuschentwicklung ist solches Bodenfeuerwerk auch für Tiere angenehmer zu empfinden. Da die lauten Geräusche von normalen Feuerwerken Tiere stressen können.

Die Feuerwerksproduktes aus der Rubrik Boden- und Barockfeuerwerk gehören alle in die Feuerwerkskategorie 2. Das Bodenfeuerwerk dürfen Sie daher nur kurz vor Silvester kaufen oder wenn Sie eine Genehmigung zum Abbrennen eines Feuerwerkes besitzen auch das restliche Jahr. Das Gleiche gilt natürlich für das Abbrennen des Feuerwerkes, dies darf ohne Genehmigung nur zu Silvester erfolgen oder ganzjährig, wenn eine Ausnahmegenehmigung für ein Feuerwerk vorliegt.

Bodenfeuerwerk online kaufen oder bestellen

Merken

Merken

Merken

Merken